Schulung eines kompetenten Verbrauchers

Im Rahmen dieser Dienstleistung bieten wir komplett organisatorische und technische Maßnahmen an. Für die Verbraucher wurde eine entsprechende Normativbasis geschafft, die das bestimmte Konkurrenzumfeld darunter versteht. Um die günstigsten Bedienungen für den Stromeinkauf beim beliebigen Stromanbieter auswählen zu können, muss man kommerzielle Erfassung der Elektroenergie anpassen.

Automatisiertes System zur kommerziellen Erfassung des Energieverbrauches (ASKUE) oder lokales Gerät zur Messdatenerfassung und –verar beitung (LOSOD).

Systemfunktionen:
  • Automatische Datenerhebung der kommerziellen Erfassung des Energieverbrauches an jeder Stelle für vorgegebene kommerzielle Ableseintervalle;
  • Archivierung der Messwerte und Parameter in der Datenbank;
  • Mehrtarif-Funktion für die Erfassung des Stromverbrauches;
  • Kontrolle über die Einhaltung von Stromverbrauchslimits;
  • Druck der Messdaten nach Bedarf des Betreibers;
  • Pflege einer einheitlichen Systemzeit mit der Korrekturmöglichkeit.
  • Vorteile für den Kunden bei der Nutzung des automatisierten Systems zur kommerziellen Erfassung des Energieverbrauches:
  • Möglichkeit die Strom-und Leistungsverbrauchsdaten zu jedem Zeitpunkt und für einen beliebigen Zeitraum durchzuschauen;
  • Möglichkeit eine Stromverbrauch-Analyse und Kostenprognose durchzuführen;
  • Möglichkeit die Strom-und Leistungsverbrauchsdaten im passenden Anzeigeart anzuzeigen;
  • Möglichkeit die Leistungsverbrauchslimits in der Höchstlastzeit zu kontrollieren;
  • Möglichkeit die Menge des Stromverbrauchslimits selbstständig zu kontrollieren.
  • Lokales Gerät zur Messdatenerfassung und –verarbeitung ( (LOSOD) ist ein Gerät zum Messen, Sammeln, Speichern, Bearbeiten und Übergabe von Daten über Stromumfang, Stromparameter und Verbrauchsleistung an bestimmter Stelle innerhalb bestimmter Zeitperiode. Die Datenfernablesung erfolgt über die Schnittstelle. Die Messdaten werden an das automatisierte System zur kommerziellen Erfassung des Energieunternehmens weitergeleitet.

    Einbauplan von ASKUE (LOSOD):
  • Erstellung und Abstimmung von technischer Aufgabestellung und Ausführungsprojekt zum Einbau von ASKUE (LOSOD);
  • Vorbereitung, Programmierung und Prüfung der Funktionsfähigkeit der Anlage;
  • Installationsarbeiten;
  • Einstellarbeiten;
  • Versuchsbetrieb;
  • Metrologische Begutachtung;
  • Inbetriebnahme;
  • Technische Unterstützung von ASKUE (LOSOD);
  • Aufgabenstellung. Angebot über Unternehmensreorganisation mit Erstellung von internen Unterlagen und Beschaffung eines Betreibers von ASKUE (LOSOD);
  • ODER

  • Erstellung von Ergänzungen zur Elektroingenieurordnung und Stellenbeschreibungen für Fachleuten in der Abteilung des Elektroingenieurs für die Ausführung folgender Arbeiten: operative Kontrolle der Leistungs-und Mengenbegrenzung, sowie des Stromverbrauchs. Schulung und technische Unterstützung.
  • Dokumente zum Herunterladen: